Sarah Connors Biografie:

arah ist die älteste von 6 Geschwistern. Sie ist am 13. Juni 1980 geboren und hat somit das Sternzeichen Zwilling. Schon früh intressierte sie sich für die Musik. Sie konnte noch nicht mal richtig gehen und konnte schon "Hänschen Klein" summen. Sarah belegte auf einem Gymnasium in Delmenhorst einen Musikkurs. Sie wurde auch in klassischem Musik-und Gesanskurs unterrichtet. Als sie fünfzehn war, spielte sie in einem Musical die Hauptrolle in "Linie 1".

Sarah schickte an verschiedenen Plattenfirmen Demo-Aufnahmen, auch an X-Cell, die sie dann nahmen. Sie schrieben ihr den Song "Let´s get back to bed Boy" den sie mit TC sang. Im Mai 2001 war der Song sofort in den Top 5 der deutschen Charts. "French Kissing" der Song danach, war ebenfals der Hit. Sarah´s Nummer 1 Song war "From Sarah With Love" im Winter 2001. Es war längere Zeit auf der Nummer 1. Ihr erstes Album, namens "Green Eyed Soul" erschien am Ende des Jahres.

Sarah wurde schon nach kurzester Zeit verschiedene Preisen ausgezeichnet, wie Comet, goldene Kamera, Bravo Otto, usw!

Das zweite Album, "Unbelievable" erschien 2002. Der Song dazu war "one Nite stand" der ihr Wyclef Jean selbst geschrieben hat.

Weitere Alben erschienen, wie "Key To My Soul", "Naughty But Nice" und "Christmas in My Heart". Alle ziemlich erfolgreich.

2002 lernte sie auch ihren jetzigen Ehemann Marc Terenzi in der Bravo- Happy Holiday kennen. Sie heirateten Standesamtlich und im Jahre 2004 kam dann der kleine Tyler zur Welt.

2005 heirateten sie dann nochmal in Spanien, es war die Hochzeit des Jahres! Im Jahre 2006 kam dann die kleine Summer Antonia Soraya zur gesund zur welt...Dachten wir zuerst,jedoch hat sie einen Herzfehler, genauer gesagt ein Loch im Herz, was operiert werden muss..

Quelle: http://www.connor-source.de/
Gratis bloggen bei
myblog.de